Boxen cruisergewicht

Posted by

boxen cruisergewicht

Das Cruisergewicht ist beim Profiboxen die Gewichtsklasse unter dem Schwergewicht. Das Limit sind heutzutage 90,72 Kilogramm ( englische Pfund). Der WM-Kampf im Cruisergewicht zwischen Box -Weltmeister Marco Huck und seinem Herausforderer Firat Arslan am September ist geplatzt. Huck verletzte. Profiboxer Marco Huck bleibt WBO-Weltmeister im Cruisergewicht. Der jährige Wahl-Berliner bezwang Samstagnacht in Stuttgart Herausforderer Firat Arslan. boxen cruisergewicht

Video

Entscheidung Scorecards Marco Huck vs Ola Afolabi III 3 Boxen Cruisergewicht Berlin Max Schmeling Nach einem Unentschieden gegen Johnny Nelson, der Jahre später noch einiges erreichen sollte, verlor er aber gegen Massimilano Boxen cruisergewicht. Artikel zum Thema Junior-Mittelgewicht: Der Herausforderer des WBO-Champions kommt aus den USA: Der jährige Box-Profi bezwang in der Berliner Max-Schmeling-Halle den bis dahin ungeschlagenen Denis Lebedjew nach Punkten. Huck verteidigt WM-Titel gegen Kucher. Huck verletzte sich im letzten Sparring und zog sich einen Haarriss im linken Ellenbogen zu, wie sein Online spiele casino automaten mitteilte

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *